Alles Wissen ist vergeblich ohne die Arbeit. Und alle Arbeit ist sinnlos ohne die Liebe

Khalil Gibran

Außenbereich Klasse

Bildung⎪Vision

Eine einheitliche Definition für „Bildung“ gibt es nicht, denn jeder hat eine andere Vorstellung davon.

Wissen, Intellektualität und Kultiviertheit stehen für Bildung – doch auch die individuelle Persönlichkeit spielt eine große Rolle.

TRIAS⎪Bildung

Mission

 

Viele Menschen, Unternehmen und Organisationen sind auf der Suche nach Orientierung und positiver Veränderung. Für viele sind Coaching, therapeutische und entspannende Felder die innere Vorstellung und Vision solcher Veränderung.

Diese Menschen möchten lernen „andere Menschen“ zu beraten, therapieren  und sich selbst entwickeln. Daher suchen sie Angebote von Spiritualität, Beratung, Coaching und möchten doch gleichzeitig einen „Schein“ oder ein „Zertifikat“ dafür erhalten. Dieser Boom nach innen und nach außen ist Motor für viele Veränderungen. Wir möchten hier achtsam und demütig einen Weg anbieten, um nicht als selbst ernannte „Heilsbringer“ des Psychomarktes in Erscheinung zu treten. 

 

Wir möchten authentischen und fundierten inneren Wandel möglich machen und mit größtmöglicher Professionalität im Äußeren anstoßen. Um die Begriffe Coaching, Therapie, Bewegung und Entspannung bewegen sich nämlich sehr viele Personen, die Freude an positiven Veränderungen im Bereich Mensch und Organisationen haben und die nach Selbstreflexion und persönlichem Wachstum suchen. Diesen möchten wir mit unserer Akademie ein verlässliche Partner sein, psychologisch fundiert und auch mit Tiefe ins Spirituelle oder in die Philosophie.

 

 

Zweck

 

Für diese Menschen bieten wir spannende und erlebnisorientierte Fortbildungsmodule und zertifizierte Ausbildungen im Format Coaching, Entspannung und Bewegung, sowie psychotherapeutische Module für Heilpraktiker*innen⎪Psychotherapie und Psychotherapeut*innen. Unsere Teilnehmenden können dabei zwischen verschiedenen Intensitätsstufen, Preisstufen und angestrebten Zertifikaten wählen als:

 

  • Trainer*in

  • FachCoach*in

  • Systemische*r Coach*in

  • Heilpraktiker⎪Psychotherapie 

 

Wir möchten Menschen fördern und fordern, sie zu mehr Selbstreflektion, Achtsamkeit und Selbstannahme befähigen. Wir möchten Menschen befähigen, ein Leben aus tiefen Werten und Überzeugungen heraus zu führen (kein oberflächliches selbstsüchtiges Leben). Doch niemand wird überredet oder überzeugt. Wir eröffnen lediglich Möglichkeiten des Dialogs und des Lernens. 

Hierfür machen wir Angebote und geben Anregungen. Dabei greifen wir zum größten Teil auf anerkannte Ansätze aus der wissenschaftlichen Psychologie zurück und auf Haltungen aus der praktischen Philosophie. Wir möchten unsere Teilnehmenden befähigen, dass sie andere Menschen professionell als Trainer*in, Coach*in oder Heilpraktiker*in⎪Psychotherapie begleiten können.

Ausbildung⎪Konzept

Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen, sondern Handeln

Herbert Spencer

Die TRIAS⎪Akademie ist für alle Menschen zugänglich. Alles dient dazu, sich selbst kennenzulernen, sich besser zu erkennen, sein Potential zu entfalten, persönliches Wachstum zu erreichen und die Lebensweisen zu erkennen und zu korrigieren, die zu einem Ungleichgewicht führen. 

Die Teilnehmenden unserer Ausbildungen verfolgen unterschiedliche Ziele: Einige möchten bald nach einer umfassenden Weiterbildung als Trainer*in, Coach*in, Therapeut*in oder Heilpraktiker*in für Psychotherapie arbeiten, weshalb sie Praxis-Know-How erlernen möchten; andere möchten vorwiegend neue Methoden und Sichtweisen erleben, kennenlernen und rational verstehen; wieder andere möchten sich persönlich weiterentwickeln und persönliche Muster verstehen oder sogar verändern.

Bei jedem Teilnehmenden liegt eine ganz individuelle Mischung dieser drei Hauptmotive, sowie weiteren Motiven vor.

 

Unser Modul-Ausbildungskonzept ist so aufgebaut, dass alle drei Hauptmotive angesprochen werden.

Es ist unsere tiefste Überzeugung, dass es nicht ausreicht, nur rationales Wissen durch einen Vortrag oder das Lesen von Lehrbüchern zu vermitteln. Es bedarf des Dialogs mit den Teilnehmenden und den Aspekt des Erlebens, der persönlichen, emotionalen und handelnden Erfahrung. Daher üben unsere Teilnehmenden in den drei Rollen Klient – Coach – Prozessbeobachter jedes sogenannte „Tool“ in allen drei Rollen, um zu erleben, zu handeln und zu verstehen.

Mit unseren Bildungsangeboten möchten wir Ihnen ein ganzheitliches Denken im Erkennen der komplexen und individuellen Lebensstile der Klienten, eine humanistisch-geprägte Haltung, verbunden mit fachlichem Wissen und einer bestmöglichen therapeutischen Sicherheit vermitteln.

Einen besonderen Stellenwert in unserer Fachausbildung legen wir auf das Bewusstsein der Verantwortlichkeit unserer Teilnehmer für Ihre spätere Tätigkeit. Die Förderung Ihres persönlichen Wachstums und die Entwicklung Ihrer Haltung als Trainer*in⎪Coach*in⎪Therapeut*in in der Zeit unserer Ausbildung, liegt uns besonders am Herzen. 

 

Unsere einzelnen Ausbildung⎪Module sind daher nach pädagogischen Gesichtspunkten modular aufgebaut und bewusst mit zeitlichen Abständen terminiert.

Modul⎪Konzept

Zu lernen heißt, zu entdecken, dass etwas möglich ist.

Rock Balancing

Unsere zertifizierten Aus- und Weiterbildungen sind modular aufgebaut. So können Sie Ihre Weiterbildung individuell nach Ihren finanziellen, zeitlichen und persönlichen Bedürfnissen und in Ihrem Tempo flexibel gestalten.

Alle Ausbildung⎪Module können auch einzeln gebucht werden und sind in sich abgeschlossen. Somit können Sie bereits nach Abschluss eines Moduls in diesem Themenfeld sicher und souverän mit Ihren Klienten und/oder Kursteilnehmenden arbeiten.

Für jedes Modul erhalten Sie von uns eine Teilnahmebestätigung. Für unsere Trainer*innen,- Berater*innen- und Lehrer*innen-Fachmodule erhalten Sie ein Fach-Zertifikat.

Bei erfolgreicher Teilnahme aller, je nach Ausbildung erforderlichen Ausbildung⎪Module, erwerben Sie Ihr persönliches Ausbildungs⎪Zertifikat mit der Qualifikation als:

 

Auf ergänzende und sinnvolle Module, die zu ihrer Ausbildung passen, weisen wir Sie in den Beschreibungen unserer        Ausbildung⎪Module zusätzlich hin.

 

Ihren ganz persönlichen und individuellen Ausbildungsplan erarbeite ich auch gerne mit Ihnen zusammen. Gemeinsam orientieren wir uns an Ihren persönlichen Wünschen und Zielen, Ihrer Vorqualifikation und Lebenssituation.

Kompetente Dozenten

Unsere Dozenten sind erfahrene Spezialisten auf Ihrem Gebiet. Profitieren Sie von ihrem Fachwissen.

Hoher Praxisbezug

Durch die Nähe zu unserer Praxis  können wir sie  bestmöglich  auf Ihre spätere Tätigkeit vorbereiten 

Pädagogisches Konzept

Erleben. Verstehen. Handeln.

Alle unsere Module und Ausbildungen sind nach diesem Konzept aufgebaut.

Zentrale Lage

Gute Verkehrsanbindung im 

Herzen Hannovers. 

10 Min. Fussweg zum Hauptbahnhof

Know & How

Alle Dozenten sind gleichzeitig auch in unserer Praxis und/oder in unserem Yoga Loft tätig.

Nette Umgebung

Cafés, Restaurants und viele Einkaufsmöglichkeiten in direkter Nachbarschaft. 

Flexibeles Modulsystem

Planen Sie Ihre Ausbildung in Ihrem Tempo und nach Ihren persönlichen Vorlieben.

Zertifizierte Qualität

Alle unsere Ausbildungen sind von der Deutschen Gesellschaft für Trauma und Bewegung (DGTB) zertifiziert.

Berufsbegleitend

Unsere Ausbildungen finden meist an den Wochenenden statt. 

Versprechen

Alle von Ihnen erfolgreich abgeschlossenen Module 

können Sie für Ihre fachliche Sicherheit gratis wiederholen.

Ausbildung⎪Versprechen

Das wahre Wissen kommt immer aus dem Herzen

Leonardo da Vinci

Image by krakenimages

Bildung ist ein Menschenrecht und eine der Säulen für GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN.

Ich lege größten Wert auf die Sicherung der Qualität in unseren Ausbildungen.

Daher können Sie jedes, von der TRIAS⎪Akademie ausgerichtetes und von Ihnen erfolgreich absolviertes Fachseminar⎪Modul kostenlos wiederholen, so oft der Kurs angeboten wird.

Sagen Sie mir bitte einen Monat vorher Bescheid und ich freue mich Sie in unserer Akademie wiederzusehen. Dieses Angebot ist auf vier Teilnehmer pro Modul  begrenzt.

Dies ist mein Beitrag zur Sicherung der Qualität für Bildung. Für Ihr persönliches Wachstum, Ihre fachliche Sicherheit und die Entwicklung Ihrer therapeutischen Haltung in unserer verantwortungsvollen Tätigkeit mit Menschen.

R. Thorsten Meisert