Valerie Kania

Sie müssen nicht gesund werden, um das Leben Ihrer Träume zu leben,

Sie dürfen anfangen, das Leben Ihrer Träume zu leben, damit Sie endlich gesund werden können

Klaus Bernhardt

Paartherapie.jpg

Angst⎪Panik⎪Depression⎪Burnout

Klaus Bernhardt⎪Methode

Wir können nicht wählen, was mit uns geschieht,

aber wir können wählen, wie wir damit umgehen

Paulo Coelho

Eigenverantwortung aktivieren, stärken, Lösungen finden

 

 Es gibt bei dieser Methode keine Konfrontationstherapie, keine Atemübungen, kein Graben in der Kindheit. Die Verarbeitungsprozesse unseres Gehirns werden in der Angsttherapie nach Bernhardt gezielt genutzt. Dank der leicht verständlichen Übungen und Techniken, die hier vermittelt werden, erleben die meisten Klienten schon nach wenigen Wochen die Rückkehr in ein angstfreies Leben.  Es geht darum, in der Therapie die Eigenverantwortung zu aktivieren, zu stärken, Lösungen zu finden und aufzuklären. Dabei wird dem Klienten recht schnell klar, was für Ursachen und Lebensumstände für Angst, Panik, Depression oder Burnout verantwortlich sein können.  Wenn wir die im Körper ablaufenden Prozesse verstehen, so sind wir auch in der Lage, sie mit einfachen Maßnahmen zu ändern.  Genau hier setzt die “Klaus Bernhardt-Methode“ an.

Paar⎪Therapie

“Wenn Sie den Mut ergreifen, authentisch zu sein und zu dem zu stehen, wie Sie wirklich sind, ohne sich dafür zu entschuldigen, werden Sie Beziehungen führen, die auf Augenhöhe sind, mit Menschen, die Sie respektieren.”

Unsere Gesellschaft wird immer schneller und hektischer. Der Druck im Beruf, der Wunsch nach Perfektionismus nimmt zu.
Überhöhte Erwartungen an uns selbst und unseren Partner führen häufig schleichend in eine Art Beziehungs-Burnout.
Eine unzureichende Kommunikation, Zeitmangel, Überforderung sind dann oft nur noch der Tropfen auf den heißen Stein.
Der eine Partner spricht gefühlt Kreol, der andere versteht Russisch.
Der gemeinsame Boden wird immer dünner und der Beziehungsfrust wächst stetig an.
So geht es vielen Paaren.
Perfektionismus gekoppelt mit Überanstrengung führt langfristig zwangsläufig zu Enttäuschung - der Preis ist Leichtigkeit und Lebensfreude.
Oft werden Probleme jahrelang verdrängt oder gar nicht erst ausgesprochen.
Wenn die Liebe “depressiv” wird, ist es höchste Zeit zu handeln.
Sich selbst und dem Partner wieder auf Augenhöhe zu begegnen in einem respektvollen, geführten Rahmen.
Es geht letztlich darum, ehrlich den eigenen Wünschen und Bedürfnissen Klang zu verleihen in einem geschützten Raum.

Ich führe Paar-Gespräche sowohl zusammen als auch einzeln.
Dabei sind mir 3 Aspekte sehr wichtig:

Erst ich, 
dann du,
dann wir.

Das sind die tragenden Säulen für eine glückliche Beziehung.

Liebe ist eine bewusste Entscheidung und eine erfüllte Beziehung braucht Engagement und Hingabe.

Ich begleite Sie gerne in Ihrem Prozess.

Mein Angebot

Wenn Sie das Gefühl haben, schon viel zu lange kraftlos, schweigsam, traurig, ängstlich oder sprachlos zu sein, so scheuen Sie sich nicht, den Kontakt mit mir aufzunehmen.

Es gibt im Leben oft plötzlich eintretende und ungeplante Ereignisse wie Trennungen, Jobwechsel, Krisen, Krankheiten, die uns den Boden unter den Füßen wegziehen und wir sehen die Welt plötzlich auf dem Kopf stehen. Nichts scheint mehr, wie es war.  Was daraus dann entsteht, ist individuell und facettenreich. Häufig versuchen wir lange, unsere Ängste und Nöte zu verstecken. Scham und Ohnmacht blockieren unseren Weg.  Wenn Sie die Erfahrung machen, dass das Leben und ihre zwischenmenschlichen Beziehungen zunehmend belastender werden, wenn sich Burnout, Depression, Angst und Panik abzeichnen und Sie es nicht mehr im Rahmen von Freunden und Familien schaffen, dann ist es richtig, therapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Ich habe mich auf die Behandlung von Angst und Panikstörungen spezialisiert.

Immer wieder sind mir Patienten begegnet, die trotz jahrelanger Medikation, Konfrontationstherapie, Gesprächstherapie ihre Ängste nicht überwinden können. Deswegen habe ich mich auf die Suche nach neuen, innovativen Methoden gemacht, die unsere grundsätzlichen Verarbeitungsprozesse im Gehirn dazu nutzen, Ängste genau da zu überwinden, wo sie entstehen, nämlich in der Art und Weise, wie wir denken.

Dabei bin ich auf die Bernhardt-Methode gekommen, deren Leichtigkeit und Effizienz mich sofort überzeugt hat. Heute bin ich zertifizierte Therapeutin nach der Bernhardt-Methode und schaffe es in wenigen Sitzungen, Patienten dabei zu begleiten, ihre Ängste für immer zu überwinden.

 

Ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen!

Was hinter uns liegt und was vor uns liegt,

sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt.

Ralph Waldo Emerson

  • Facebook
  • Instagram
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Xing

©2020 TRIAS⎪GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN