Kontakt:
Soziale Netzwerke:
  • Facebook
  • Instagram
  • Pinterest
  • LinkedIn
Xing⎪TRIAS

©2018 TRIAS⎪GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN

Kreatives Tanzen für die Seele

In diesem Selbsterfahrungsangebot werden die Teilnehmer angeleitet Erlebtes auf individuell- tänzerische und kreative Weise zu verarbeiten.

Es wird ohne gesprochene Worte getanzt, sodass die Ebene der rational blockierenden Gedanken verlassen werden kann und eine ganzheitliche Selbstwahrnehmung, ein ganzheitliches Erleben stattfinden kann. Dabei werden Methoden des Darstellenden Spiels, des Improvisationstanzes, der Tanztherapie als auch der Systemischen Therapie verwendet.

Durch das Experimentieren mit neuen Bewegungen auf leiblicher Ebene können Musterveränderungen auf psychischer Ebene erwirkt werden, da Leib und Psyche immer in Wechselwirkung stehen.

 Kursleitung:                       Lara  

Termin:                      Mittwoch

 

Uhrzeit:              20:00 -22:00

 

In diesem Selbsterfahrungsangebot werden die Teilnehmer angeleitet Erlebtes auf individuell- tänzerische und kreative Weise zu verarbeiten.

Es wird ohne gesprochene Worte getanzt, sodass die Ebene der rational blockierenden Gedanken verlassen werden kann und eine ganzheitliche Selbstwahrnehmung, ein ganzheitliches Erleben stattfinden kann. Dabei werden Methoden des Darstellenden Spiels, des Improvisationstanzes, der Tanztherapie als auch der Systemischen Therapie verwendet. Im Anschluss an den Tanz sind die Teilnehmer zur Reflexion in der Gruppe eingeladen. Bei Bedarf können die Anliegen der Teilnehmer jederzeit auch von separaten Einzelgesprächen begleitet werden.

Die Übungen stärken zum einen die leiblich-psychische Selbstwahrnehmung und ermöglichen zum anderen auch das Erleben der Eingebundenheit jedes Einzelnen im großen Ganzen, sodass Gefühle der Isolation abgelegt und mit Gefühlen der Verbundenheit ersetzt werden können. Durch das Experimentieren mit neuen Bewegungen auf leiblicher Ebene können Musterveränderungen auf psychischer Ebene erwirkt werden, da Leib und Psyche immer in Wechselwirkung stehen.

 

  

 Kursleitung:                   

 

Termin:                   in Planung

 

Gerade in der heutigen Zeit, in der gesellschaftliche Abläufe ständig schneller und vielfältiger werden, in der der Leistungsdruck in der Arbeitswelt steigt, wird das Thema Entschleunigung immer zentraler.

Durch Achtsamkeitstraining finden wir einen Ausgleich zu unserem stressigen (Arbeits-)Alltag und beugen körperlichen und seelischen Auswirkungen dauerhaften Stresses wie chronischen Schmerzen, Migräne, Magen-Darm- und Herzerkrankungen, Schlaf- und Angststörungen sowie Depressionen und Burn-Out vor.

Durch gezielte Übungen zur Schulung und Entwicklung der Achtsamkeit werden wir in diesem Kurs unsere Fähigkeiten zur Stressbewältigung gezielt fördern und dauerhaft vertiefen. Zusätzlich werden wir durch viele praktische Übungen den Prozess der Stressreduktion durch Achtsamkeit mehr und mehr verinnerlichen. Ziel des Kurses ist es, Achtsamkeit in unserem Alltag dauerhaft und nachhaltig zu integrieren.

 

  

 Kursleitung:                   

 

Termin:                   in Planung

 

Yin Yoga

Beschreibung folgt

 Kursleitung:                                   Iris

 

Termin:                         Montag

 

Uhrzeit:             17:45 - 19:15

 

aus der Yoga Werkstatt

Ashtanga

Ashtanga Yoga ist eine feste Abfolge von Asanas. Jede Asana wird unter Anwendung einer besonderen Atemtechnik synchronisiert (Vinyasa). Die Augen richten sich auf festgelegte Blickpunkte (Drishti) und energetische Körperverschlüsse (Bandhas) werden aktiviert. Alle drei Elemente zusammen (Tristana), lassen dich als Übenden die Essenz des Yoga erfahren. Aus einer rein physischen Bewegungssequenz wird eine energetische Praxis, die dich auch auf mentaler Ebene verändert. Der Geist richtet sich so nach innen.

Durch die gleiche Abfolge kannst du überall auf der Welt jede Yogaschule in jeder Sprache besuchen, die Ashtanga anbietet. Sobald du die erste Serie (Yoga Chikitsa) im Kopf hast, kannst du dich ganz der Praxis widmen und erlangst einen meditativen Zustand der ganz besonderen Qualität.