Resonanz⎪Effekt

Stimm- und Atemtraining

Lehrervortrag

Deine Stimme und alles was du bist, strahlt in die Welt. Genau darauf bekommst du die entsprechende Resonanz in deinem Leben zurück in Form von Reaktionen deines Feldes, Möglichkeiten die sich dir bieten, Konflikten, Widerständen oder positiver Energie. Alles strömt zu dir zurück und formt dich und dein Leben zu dem was du jetzt siehst und spürst.

Deine Sprechstimme im Alltag, und deine Singstimme auf noch intensivere Weise zeigen an, wo du schon befreit bist, was verschleiert ist, wo du dich noch nicht in deinen Ausdruck traust oder ob zu viel Druck herrscht. Sie zeigt an, ob du dich selbst lebst, in Freude, entlang deines Naturells oder ob du versuchst jemand anderes zu sein. Und deine Stimme ist immer wahr.

Somit gibt deine eigene Stimme die Resonanz auf dich selbst. Sie zeigt an, wo dein Potenzial befreit werden kann.

Die Methode “Rückführung zur natürlichen Atmung” ist im Grunde keine, denn sie öffnet von innen über den Seelenatem diesen Weg zu dir selbst. Sie ermöglicht ein Aufhorchen und ein Austreten aus der gewohnten Resonanzschlaufe unseres Lebens, sodass das Neue in dir Raum bekommt.

Stimme, Stimmung, Stimmlage, 

Nutzen in Therapie und Coaching, wie erzeugen wir eine "Stimmung"

Wirkung von Stimme auf die Klient*innen, einschüchternd, schüchtern, unsicher, fordernd, forsch, überzeugend, 

In der heutigen Zeit, wo hauptsächlich geschrieben wird, Mails, memo, Social media, etc. haben Menschen immer weniger Möglichkeiten zu sprechen.