FachCoach*in⎪Sucht & Abhängigkeit

Sucht kommt nicht von Drogen,

sondern von betäubten Träumen,

verdrängten Sehnsüchten,

verschluckten Tränen

und erfrorenen Gefühlen

Frau auf Fensterbank

Sucht ist eine Sehnsucht, die sich nicht mehr sehnen kann.

Sucht ist immer das Ergebnis einer seelischen Mangelernährung

Was hinter uns liegt und was vor uns liegt,

sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt.

Ralph Waldo Emerson

  • Facebook
  • Instagram
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Xing

©2021 TRIAS⎪GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN