Kontakt:
Soziale Netzwerke:
  • Facebook
  • Instagram
  • Pinterest
  • LinkedIn
Xing⎪TRIAS

©2018 TRIAS⎪GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN

Body⎪Work

Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare

Christian Morgenstern

Körperarbeit und körpertherapeutische Behandlungen sind ein wichtiger Therapiebestandteil der ganzheitlichen Denkweise unserer Praxis. In unserem festen Glauben an die wechselseitigen Wirkungen von Störungen in Körper, Geist und Seele bieten wir Ihnen verschiedene Körpertherapien an, die dazu führen können sich wieder gesünder und wohler in seinem Körper zu fühlen. 

 

Ein gesunder Körper vermittelt uns Stärke,  Sicherheit und Selbstbewusstsein. Sich auf seinen Körper verlassen zu können ist ein besonders schönes Gefühl von Wohlbefinden. 

Schmerzen und Einschränkungen jedoch hinterlassen auf Dauer Spuren in der Seele und führen zu Niedergeschlagenheit, Traurigkeit bis hin zur Verzweiflung.  

 

Viele Menschen haben heute das Gefühl zu Ihrem Körper und für Entspannung fast verloren und wissen kaum noch wie sich das anfühlt. Hier können unsere Behandlungen Ihnen helfen, wieder in Kontakt mit Ihrem Körper zu treten.  

Insbesondere bei psychotherapeutischen Therapien oder Coachings empfehlen wir unsere Body⎪Work Behandlungen zur Unterstützung.

 

An unserer TRIAS⎪Akademie können Sie viele Entspannungs- und Body⎪Work Techniken in Seminaren auch selbst erlernen.

Craniosacral Therapie

achtsam, respektvoll, ganzheitlich

Die Craniosacrale Therapie ist eine körperorientierte, manuelle Behandlungsform, die sich in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in den USA aus der Osteopathie entwickelt hat. Sie basiert auf der Arbeit mit dem craniosacralen Rhythmus, der sich im feinen Pulsieren der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit zeigt. 


Diese Flüssigkeit nährt, bewegt und schützt unser Nervensystem – vom Schädel (Cranium) bis zum Kreuzbein (Sacrum). Da der Craniosacrale Rhythmus sich über das Bindegewebe im ganzen Körper ausbreitet, ist er überall tastbar. 

Craniosacral-Praktizierende erspüren die Qualität der rhythmischen Bewegungen und können sie unterstützen und harmonisieren. Daraufhin lösen sich Verspannungen, Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen; das Immunsystem erfährt eine Stärkung und die Vitalfunktionen stabilisieren sich. 

Craniosacral-Praktizierende arbeiten ganzheitlich und mit größter Sorgfalt – auf körperlicher, emotionaler und psychischer Ebene. Sie orientieren sich an der uns innewohnenden Gesundheit und an den Selbstheilungskräften, die wir mitbringen. Eine respektvolle sprachliche Begleitung der manuellen Behandlung unterstützt die Selbstwahrnehmung und kann auch emotionalen Prozessen Raum und zugleich Halt bieten.

  • Zur Schmerzbewältigung bei Migräne, Gelenk-, Muskel-, Kopf- und Rückenschmerzen

  • Zur Stabilisierung nach körperlichen Verletzungen oder emotionalen Traumata

  • Zur Erholung und tiefen Regeneration bei Stress und Erschöpfung

  • Zur Unterstützung in belastenden Lebenssituationen

  • Zur Behandlung von psychosomatischen Beschwerden

  • Zur Begleitung von Säuglingen und ihren Eltern bei Saug- und Trinkschwierigkeiten nach der Geburt sowie bei Dreimonatskoliken 

  • Zur Unterstützung der Mutter-Kind-Verbindung

  • Zur Harmonisierung bei Hyperaktivität und Konzentrationsschwäche

Tuina

Präventionsmassage

Die Tuina Massage gehört zu den fünf Säulen der traditionellen chinesischen Medizin und ist eine chinesische Massageform.

Sie dient der Regulierung, dem Fluss des körpereigenen Qi (Lebensenergie) und der Zirkulation des Blutes. Es werden Blockaden der Meridiane aufgelöst und die inneren Organe reflektorisch beeinflusst.

 

Mit Hilfe von Akupressur, Schieben und Reiben der Meridiane, Akupunkturmassage und Klopftechniken, sowie aktiven oder passiven Bewegungenstechniken und der mobilisierenden Dehnungen der Gelenke und Muskeln, wird der ganze Körper zurück in sein Gleichgewicht gebracht.

 

Diese Art der TCM-Massage bedient sich verschiedener Techniken. Finger, Handflächen, Handballen, Ellenbogen und Handkanten in Verbindung mit unterschiedlichen Grifftechniken wie Drücken, Rollen, Schieben, Reiben, Vibrieren, Klopfen, Greifen, Kneifen kommen hier zum Einsatz.

Außerdem gehört zur Tuina Massage-Behandlung eine komplexe, aktive und passive Bewegung.

(Quelle: https://www.tuina-qigong.de

Unter dem Link sehen Sie ein Video der "Tuina Massage". Es wurde freundlicherweise von der Praxis Tuina & Qigong Massage Hannover zur Verfügung gestellt. Hier bekommen Sie einen Eindruck, wie eine Tuina Massage aussehen kann.

Gua Sha

Kosmetikbehandlung im Gesicht

Falten im Gesicht? Was kann ich dagegen tun?

 

 

Gua Sha ist eine Jahrhunderte alte Methode aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Dieses Geheimrezept hat sich auf eine Weise bewährt, an die keine noch so teure Creme herankommt. Es fördert die Durchblutung und hat dadurch einen tollen Anti Aging Effekt. Der Teint wirkt deutlich erfrischt und rosiger und scheint von innen heraus zu strahlen.

 

Dabei wird mit einem flachen Büffelhornschaber sanft über die Haut gestrichen und einzelne Punkte gezielt stimuliert.

 

 

Das Ergebnis:

  • der Stoffwechsel wird aktiv

  • die Entspannung gefördert

  • das Immunsystem verbessert

  • Blockaden lösen sich

  • bestimmte Zonen im Gesicht regen bestimmte Organe an

  • das Qi kann im Körper wieder besser fließen

  • eine verbesserte Nährstoffversorgung der Hautzellen

  • die Durchblutung wird angeregt

  • den Lymphfluss sowie die Kollagenproduktion zu pushen

  • Falten, Pigmentflecke, Fettpolster, Schwellungen, Pickel und Akne  werden reduziert

  • ein verbessertes Wohlbefinden

 

 

Eine Gesichtsmassage, nach der sich nicht nur das Gesicht, sondern auch der restliche Körper, Geist und Seele vitalisiert fühlen!

 

 

Behandlungstermine: montags und mittwochs nach Absprache.