Kontakt:
Soziale Netzwerke:
  • Facebook
  • Instagram
  • Pinterest
  • LinkedIn
Xing⎪TRIAS

©2018 TRIAS⎪GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN

Michaela Eilers-Süllau

Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt. 

Hippokrates

Bioenergetische Meditation®

                                                         

Jede Krankheit ist eine Störung der natürlichen Körperprozesse. Die Biomeditation® kämpft nicht gegen die Krankheit, sie stärkt die Gesundheit. Um gesund zu werden, muss das aktiviert und gestärkt werden, was geschwächt ist, nämlich             

  •   Immunsystem   

  •   Stoffwechsel                                  

  •   Nervensystem

 

Der Mensch wird insgesamt gelassener. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und das Wohlbefinden steigt.

Der Unterschied zwischen der herkömmlichen Meditation und der Biomeditation® besteht darin, dass bei allen anderen Methoden die Entspannung im Vordergrund steht.

Durch diese hoch effektive Methode, der Philosophie der goldenen Pyramide, werden Sie sehr viel für sich selbst bewirken können.

Ich werde im Erstgespräch ausführlich auf Ihre Bedürfnisse eingehen. Es liegt an Ihrem persönlichen Anspruch, was Sie erreichen möchten.

Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich voller Überzeugung sagen, dass die Biomeditation eine wunderbare Methode sein kann.

Wissenschaftliche Studien und weitere Informationen  zur Biomeditation® finden Sie unter:

          www.theomedizin.de       

          www.biomez.de/erfahrungsberichte-viktor-philippi

 

Ich freue mich, Sie bei Ihren verschiedenen körperlichen und seelischen Beschwerden begleiten zu dürfen.

Die bioenergetische Meditation® nach Viktor Philippi ist eine begleitende Ergänzung der Gesundheitspflege und keine Heilbehandlung im medizinischen Sinne.

Durch ihren ganzheitlichen Ansatz kann die Biomeditation®z. B.  unterstützend bei Stress, Ängsten, Panikattacken, Depressionen, Migräne, innerer Unruhe oder körperlichen Beschwerden aller Art (Probleme mit Gelenken, Verdauungssystem, Atemwegen, Haut, Wirbelsäule oder auch Frauenbeschwerden, Kopfschmerzen usw.) eingesetzt werden.