Kontakt:
Soziale Netzwerke:
  • Facebook
  • Instagram
  • Pinterest
  • LinkedIn
Xing⎪TRIAS

©2018 TRIAS⎪GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN

Wirkliche Erfüllung ist in den einfachsten Dingen des Lebens zu finden, in den einfachen Dingen deshalb, weil sie der großen Wahrheit sehr nahe kommen.

Dr. Edward Bach

Bachblüten⎪Therapie für die Seele

Die heilenden Blüten des Dr. E. Bach haben eine sanfte Wirkung auf Körper und Geist.

In der Bachblüten-Therapie gibt es 38 Blüten, die uns helfen, unsere Mitte zu finden.

Die Essenzen helfen uns negative Gefühlszustände auszugleichen und somit eine Disharmonie im emotionalen Bereich zu begegnen, bevor sich diese Verstimmung auf der körperlichen Ebene als Krankheit ausformen kann.

Die Blütenheilmittel helfen Symptome zu lindern, indem sie uns unterstützen, unsere unterschwellig seelischen Aspekte wie Ängste, Befürchtungen und Fehler auszugleichen.

Sie können unbeschadet für JUNG und ALT verordnet werden. 

Bei Schmerzen, Entzündungen, Versteifungen wie z.B. Wirbelsäulen, Knie usw.  können die Bachblüten auch äußerlich angewendet werden.

In unserem Seminar möchten wir Ihnen vermitteln, was eigentlich Bach-Blüten sind.

Es geht darum, die Original Bachblüten-Essenzen und Ihren Einsatz als Hilfe zur Selbsthilfe kennen zu lernen.

Praxisnahe und praktische Einführung der 38 Essenzen durch die Bachblüten Karten.

Beim Betrachten der Bilder sich inspirieren lassen und dabei herausfinden, welche Blüte Ihnen persönlich helfen und Sie auf Ihren Weg begleiten kann.

Zu den Inhalten des Seminars gehört sowohl der persönliche als auch der medizinische Werdegang von Dr. Edward Bach zu den Unterrichtsinhalten.

Diese Ausbildung richtet sich an Mitarbeiter in Heilberufen, Krankenschwestern, Pflegekräfte, Erzieher, Kita Mitarbeiter, Tagesmütter, etc. 

Auch für interessierte Laien, die das Thema interessiert und sich ein umfangreicheres Wissen aneignen möchten, ist dieser Kurs sehr geeignet!

 Kursleitung:             Assuntina     

Termin:                           11.+12.

                                 und 25.+26.

                                    November

 

Uhrzeit:          9:00 - 14:00 Uhr    

Dauer:             2 Wochenenden                                     je Sa. + So.

Kursgebühr:                   € 280,-